Dr. med. Kerstin Debus

Navigation – Ärzte

Dr. med. Kerstin Debus

 

Studium der Humanmedizin

  • 1993 –1995  Vorklinisches Studium der Humanmedizin/ Medizinische Hochschule Hannover

  • 1995 – 2000 Klinisches Studium der Humanmedizin/ Medizinische Hochschule Hannover

Promotion

  • 24.08.2000: Promotion

Ärztliche Tätigkeit

  • 2000: Ärztin im Praktikum
  • 01.2000 – 11.2001: Ärztin im Praktikum in der Klinik für Dermatologie und Allergologie (Direktor: Prof. Dr. E. Hölzle) des Klinikums Oldenburg
  • 1.12. 2001: Approbation
  • 2001 – 2002: Tätigkeit als Assistenzärztin in der Klinik für Dermatologie und Allergologie (Direktor: Prof. Dr. E Hölzle) des Klinikum Oldenburg
  • 2003 – 2004: Tätigkeit als Assistenzärztin in der Artemed Fachklinik Prof. Dr. Dr. Salfeld GmbH in Bad Oeynhausen (Weiterbildung Phlebologie)
  • 2004: Tätigkeit als Assistenzärztin in der Artemed Fachklinik Prof. Dr. Dr. Salfeld GmbH in Bad Oeynhausen (Weiterbildung Dermatologie)
  • 25.08.2004: Phlebologie
  • 2005 – 2006: Tätigkeit als Assistenzärztin in der Praxis Dres. Edmüller/ Buchholz/ Debus in Hannover (Weiterbildung Dermatologie)
  • 2006 – 2007: Tätigkeit als Assistenzärztin in der Praxis Dres. Edmüller/ Buchholz/ Debus in Hannover (Weiterbildung Allergologie)
  • 23.08.06: Fachärztin für Haut- und Geschlechts-krankheiten oder Hautärztin
  • 2007 –2018: Tätigkeit als Fachärztin in der Klinik für Dermatologie und Allergologie (Direktor: Prof. Dr. E. Hölzle) bzw. nachfolgend der Universitätshautklinik (Direktorin: Frau Univ. Prof. U. Raap) des Klinikums Oldenburg, davon
  • 2007- 2009: Weiterbildung Allergologie
  • 2018 – 2020: Jobsharing- Anstellungsverhältnis in der Praxis Dres. v. Bohlen/ Kallusky/ Woll in Wilhelmshaven
  • Seit 2020: Anstellungsverhältverhältnis Praxis Dres. Kallusky/ Woll in Wilhelmshaven